Autor: sexgeschichtenfick

Das Spiel 0

Das Spiel

Wir liegen beide auf dem Bett und du bist gerade dabei dich mit deiner zunge nach unten vorzuarbeiten. wir sind beide schon sehr aufgegeilt, sodass du meinen harten Schwanz ohne umschweife in...

Hemmungsloses Treffen 0

Hemmungsloses Treffen

Schon lange hab ich davon geträumt, mich mit einer Frau zu treffen die genau dasselbe will wie ich -hemmungsloses a****lisches Ficken. Ohne sich lange kennen zu lernen! Ich bekam eine Antwort auf...

Stefanie 10 0

Stefanie 10

– Liebe, Eifersucht und Sex – von hansspunk Am Morgen nach der heißen Nummer mit seiner Schwester und mit dem Nachbarsmädchen Andrea wachte Mark mit einer Morgenlatte auf. Er hatte von Andrea...

Miriams Klassenfahrt: Teil 7 0

Miriams Klassenfahrt: Teil 7

Meine versaute Familie: Miriams Klassenfahrt : Die sechste Nacht Bitte lest erst die ersten Teile von Miriams Klassenfahrt, da ich keinerlei Einleitungen oder Erklärungen zu den jeweiligen Personen gebe, die schon in...

An ’ner Bar aufgegabelt 0

An ’ner Bar aufgegabelt

Eines schönen Abends entschloss ich mich dazu, mein bestes Aufreiß-Outfit zu tragen und um die Häuser zu ziehen. Im ersten Club angekommen, sehe ich mich also um, ohne etwas interessantes zu finden,...

Der Bruder meiner Nachbarin 0

Der Bruder meiner Nachbarin

Es war ein warmer Sommerabend einige Wochen nach meinem 25. Geburtstag und meine Nachbarin, Melanie, hatte mich zu einer kleinen Grillfeier eingeladen. Ich schnappte mir eine Flasche Wein aus dem Regal im...

Sandra, versautes Schwesterchen 0

Sandra, versautes Schwesterchen

Seit der Scheidung meiner Eltern lebe ich (19) bei meiner Mutter und ihrem inzwischen neuen Mann in Amerika. Er hat eine Tochter aus erster Ehe mitgebracht. In den Sommerferien sollte ich während...

Frühstück- Stärkung für den Ta 0

Frühstück- Stärkung für den Ta

Samstag Morgen, raus aus den Federn. Die Sonne scheint schon durch die Rollade. Schnell alles aufgemacht und gelüftet. Dann ins Wohnzimmer. Dort auch die Terrassentür geöffnet und in Boxershort und T-Shirt auf...

Das erste Mal oder nasse Träume… 0

Das erste Mal oder nasse Träume…

Es war vor ca. 4 Jahren, als Inge mich beim Sexspiel unvermittelt fragte, ob ich sie anpinkeln möchte. Ich hatte mir nie zuvor auch nur die geringsten Gedanken über diese „Perversität“ gemacht....

Roswitha 13 0

Roswitha 13

Roswitha (c) by Pimpermusch 2011 Teil 13 Als unser Fahrzeug Konvoi das Dorf verließ, standen alle Bewohner Spalier und winkten und jubelten uns zu. Im Truck legten Eva und Pulika die Arme...

Meine Freundin macht mich zum Cuckold Teil 3 0

Meine Freundin macht mich zum Cuckold Teil 3

Es waren mittlerweile ein paar Tage vergangen, seit Franzi von Murat, Ali und Omar durchgefickt wurde, dennoch hat es sich zwischen uns immer noch nicht ganz eingerenkt… Sie schwärmte immer noch ab...

Saisoneröffnung Bernsteinsee Velten 2012 0

Saisoneröffnung Bernsteinsee Velten 2012

by Bimannberlin Heute 09.05.12 hatte ich nunmehr Zeit, mir endlich mal vor Ort ein Bild vom Bernsteinsee in Velten / Brandenburg zu machen. Mir war klar, dass das Wetter (es war mal...

Dieter Teil 1 0

Dieter Teil 1

Die Außentemperaturanzeige des Boxsters verkündete 7°C. In Verbindung mit dem Nieselregen, dem wolkenverhangenen Himmel und dem grauen Licht dieses Septembertages, ergab dies eine Mischung die nur wenig zu Dieters Wohlbefinden beitragen konnte....

Der Weg – Eine Erzählung Teil 15 0

Der Weg – Eine Erzählung Teil 15

Der Weg – Eine Erzählung Teil 15 © Franny13 2010 Mein Wecker klingelte um 06:00h. Als ich ihn ausstellen wollte, berührten meine Finger ein Stück Papier. Ich schaltete die Nachttischlampe ein und...

Feinstrumpfhosenklau 0

Feinstrumpfhosenklau

Schon seit Jahren klaute ich mir Feinstrumpfhosen von der Wäscheleine im Keller meiner Nachbarin. Eines Tages hing mal wieder die ganze Wäscheleine voll mit den geilsten Strumpfhosen die man sich denken kann....

Helenas Familie 11 0

Helenas Familie 11

Aus dem Netz, für das Netz. Helenas Familie 11: Familientreffen Es war Samstag Nachmittag, Walter stand am Terrassenfenster und hatte seine Hände hinter dem Rücken verschränkt. Er blickte in den Garten hinaus,...